Am 2. August konnten die Kinder beim Vielseitigkeitsbewerb des Dorferneuerungsvereins an verschiedenen Stationen ihr Wissen und ihre Geschicklichkeit ausprobieren.